Basistext Therapieformen

Diagnostik und Therapierichtungen werden individuell auf den Patienten abgestimmt.

Die Diagnosestellung erfolgt über Anlitz-, Zungen- und Pulsdiagnostik, kinesologischer Testung, sowie bei Bedarf auf Grundlage von Laboruntersuchung.

Zu den angebotenen Therapieformen gehören:

  • Orthomolekulare Medizin
  • Phytotherapie
  • Komplex-Homöopathie
  • Milieu- bzw. Darmsanierung
  • Probiotika-Therapie
  • Fasten
  • Entgiftungs- und Aufbaudiäten
  • individuelle Ernährungsberatung
  • Massagen
  • Atem-Therapie